Campascio

Nach dem Kreisviadukt von Brusio folgt die Berninabahn weiter der Bergflanke und führt, stets Höhe verlierend, durch eine kleinlandwirtschaftlich geprägte Gegend. Bald kommt der Ort Campascio, wo die Bahn eine kleine Haltestelle hat.

 

Verlag Dr. Buomberger/Photoglob. Karte ungelaufen
Verlag Dr. Buomberger/Photoglob. Karte ungelaufen

Seltene Karte von Weindorf Campascio

Rechts oben erkennt man die Kirche von Brusio und ein Stück der Berninabahn, welche um die "Ecke" kommt. Die Häuser links der Mitte gehören zu Campascio, die Buben sicher auch. Vorne rechts Schotter des BB-Trassee's

 

weiter zur nächsten Seite